Archiv für die Kategorie »Requirements«

Anforderungsanalyse: Abstract Generic Requirement Pattern

wrangel

Design for Change ist jedem guten Architekten ein Begriff. Das aber bereits in der Anforderungsanalse mit diesem Muster erfolgreich gearbeitet werden kann wird leider viel zu oft vernachlässigt. Anforderungen ändern sich und jedes Projektmanagement hat hierfür einen Change-Managemet-Prozess. Dieser ist aufwendig, teuer und oft von massiven Differenzen zwischen Kunde und Entwicklungsleitung geprägt. Das arbeiten mit […]

Was haben reale Anforderungen mit Modellbau zu tun?

Steffen A. Mork

Auf den ersten Blick scheinen Modellbau und Anforderungsverwaltung (= Requirements Engineering) nichts miteinander zu tun zu haben, aber bei der Erstellung der Stellwerks-Software wird deutlich, wie viel Komplexität hinter diesem Thema steckt. Beim Entwurf einer Modellbahnsteuerung stand am Anfang die Idee, möglichst kostengünstig mit Standardtechnologien eine Steuerung zu entwickeln, um simpel Weichen schalten zu können. [...]

Poor Man’s Requirements Engineering

wbeckmann

Die Erhebung und Verwaltung von Anforderungen ist aufwändig und erfordert neben fachlichen und technischen Kenntnissen auch insbesondere Moderationsfähigkeiten. Viele Unternehmen, die selbst Software entwickeln, scheuen trotzdem die Investitionen für eine kommerzielle Requirements Management Lösung. Also kommen Word oder Excel zum Einsatz. Nachteile der Verwaltung von Anforderungslisten mit Excel o.ä. sind offensichtlich: Oft wird an verschiedenen […]